Neues Cover =)

NeuesCoverABMDPassend zum kostenfreien Monat (bis 31.10.17) gibt es auch ein neues Cover =) Ich habe mal gehört, dass die Leute Bücher wegen dem Coverdesign lesen (ich lese zwar wegen dem Inhalt aber gut =P). Daher dieses Cover ^^
Creative Commons Lizenzvertrag

Advertisements

Copyright und kostenlos für einen Monat

Nun, ich würde zum einen darum bitten beim kopieren meiner Werke, den Urheber (mich) nicht zu vergessen. Doch was alles beachtet werden muss, das seht ihr bei einem klick auf diesen Button:
Creative Commons Lizenzvertrag

Ich nehme Verbesserungsvorschläge gerne entgegen, da ich noch ein totaler Anfänger bin was Blog, Website etc. geht.

Nun zu einem anderen Thema. Aufgrund von (shame on me) Fehlern in meinem Buch, werde ich dieses vom 2.10-31.10 kostenlos auf neobooks.de anbieten.


Creative Commons Lizenzvertrag

 

Finger weg von E-Cards

Ich hatte einige E-Cards erstellt, um diese im Social Media zu verbreiten. Leider musste ich schnell feststellen, dass E-Cards komplett out sind. Also jeder Autor sollte sich das zweimal überlegen. Eine E-Card auch besser nur an Freunde verschicken und auch am besten kein Pseudonym besitzen. Offenbar werden Pseudonyme gerne missverstanden. Alles in allem habe ich eine tolle Lektion für die Zukunft gelernt, E-Cards sind out!

Schrift+Bild
Creative Commons Lizenzvertrag

Pressemitteilung

Wer vielleicht nach einer Pressemitteilung sucht oder sich für solche interessiert kann ja hier mal vorbeischauen 😉 :

http://www.openpr.de/news/966247/Ploetzlich-ist-alles-anders-Neuer-Urban-Fantasy-Roman-auf-Neobooks-de-veroeffentlicht.html

Auch auf fanfiktion.de

Wer gerne ein paar Geschichten kostenfrei lesen will und auch gerne Fanfiktion ließt, der kann auch gerne mal auf fanfiktion.de bei mir vorbei schauen. Ich weiß, ich habe nicht sehr viele Reviews verfasst, aber das finde ich immer sehr schwer und das weil ich nicht immer gerne bewerte. Zumal ich in letzter Zeit auch sehr wenig Zeit zum lesen gefunden habe. Gerade lese ich von David Safier „Mieses Karma Hoch 2“, das erste Buch seit Monaten, dass ich zur Unterhaltung lese. Sonst sind es immer Bücher zu Recherche Zwecken gewesen oder eben für die Uni. Das Buch von David ist zwar lustig, aber nichts gegen das erste Miese Karma Buch =D und ich vermisse die Schimpfwörter, die er raus „gebliept“ hat. Ansonsten kann ich es nur empfehlen, auch wenn ich noch nicht durch bin. ^^

https://www.fanfiktion.de/u/MAIPepper

David Safier

 

Lieben Dank ^^

Hiermit bedanke ich mich für die Lieben Einträge. =) Da freu ich mich richtig =)

https://op.fanfiktion.de/index.php/4543/veroeffentlichung-the-chronicles-of-the-gods-all-beauty-must-die/

https://www.leserkanone.de/index.php?befehl=buecher&buch=40918

 

Blog Tour und Live-Stream? – Ohne Mich

Ich weiß heutzutage läuft alles einfach anders. Heute ist man schon im Arsch, wenn man nicht jeden Tag pausenlos in Twitter, Instagram und haste nicht gesehen unterwegs ist. Jeder Autor der neu ist, kommt nicht um Lesungen und Blog Touren herum. Meine Idee ist hierbei simpel und vollkommen Out of Space … Ich bin zwar nicht die Erste, die diese Idee hatte und es existieren viele Autoren, die bereits auf diese Idee gekommen sind. Doch reicht es nicht hier sein Buch zu präsentieren und zu sagen, „Kauft! Lest!“.
Nein, man ist kein Autor mehr. Dieser Begriff ist komplett fehl. Man ist Multimediales Genie, oder Multimediale/r Hampelmann/frau. In meinem Fall, werde ich ab jetzt auch einen YouTube-Kanal führen, für das ich bereits ein Konzept erarbeitet habe. Es wird noch ein paar Wochen dauern, bis das erste Video auf YouTube landet. Doch wird es hierbei nicht um meine Bücher gehen. Natürlich wird es dahingehend ein oder zwei Videos geben, aber grundsätzlich werde ich noch viele Videos machen in denen in zwei bis fünf Minuten andere Themen behandelt werden. Hier wird die Unterhaltung im Vordergrund stehen. Ich werde jedoch nicht jeden Tag ein Video anfertigen und jeden zweiten Tag ein Video hochladen. Es soll einmal die Woche ein Video erscheinen. Inhalt sind aktuelle und auch historische Themen, in denen eines der vorgestellten Fakten kompletter Fake ist. Dies ist bloß eines meiner erarbeiteten Ideen.
Natürlich bin ich in den nächsten Wochen auch enorm damit beschäftigt ein Video zu drehen in dem ich eine Lesung halte, deren Link für die sogenannten Blog Touren sein soll. Außerdem soll auch ein Video entstehen bei dem ich 3 Fakten über mich vorstelle.
Neben diesen vielen geplanten Videos, habe ich noch zwei nicht genannte Video Ideen, die ebenso realisiert werden sollen. Von einem Live-Stream sehe ich jedoch ab, da ich eine gute alte Lesung in einer Buchhandlung dem neuen unpersönlichen Streaming vorziehe.
Man könnte mein Verhalten als Irre abstempeln und auch als wirtschaftlich kontraproduktiv ansehen. Doch Rom wurde nicht an einem Tag erbaut und ich möchte Rom nicht unbedingt so schnell einreißen. In diesem Sinne, es ist zwar nett, dass man sich im Hamsterrad dreht und Live-Streaming absolviert, wo man nur kann. Soll ja jeder für sich entscheiden. Doch dies ist meine Entscheidung. =D
Und somit schließe ich meinen enormen Text mit einem kleinen Fakt über mich in Bezug auf YouTube:

Als YouTube noch ein neues und frisches Küken war, da hatte ich bereits einen eigenen Kanal und sogar selber einige Videos produziert. Ich hatte sogar mit einer Freundin einen Film zu einem Buch gedreht und hochgeladen. Dann kam YouTube und sperrte meinen Account dauerhaft, da ich gegen enorm viele Musikrechte verstoßen würde. 14 Stunden cutterei um sonst. Grund dafür war der Song im Abspann, denn für eigene Musik hatte ich nicht das Know-How. Da ich keine Lust auf die 2.000 sinnlosen YouTube fragen hatte, um meine Videos wieder zu bekommen, entschied ich mich Jahrelang gegen YouTube. Bis Heute.
Ich bin allerdings schon gespannt, wie die „Rückkehr“ wird und was ich schaffe und was nicht =D … Vor allem was nicht =D

Liebe Grüße

Marry-Anne Idony Pepper